Aktuell:  Natürliche Zeckenabwehr

 

Für die Bekämpfung der unterschiedlichsten Krankheiten hat sich in den letzten Jahren der Einsatz von Schwarzkümmelöl bewährt, das auch in der Schulmedizin zu einem vielfach angewandten Therapeutikum avanciert ist. Doch nicht nur Menschen haben gelegentlich Probleme mit einem geschwächten Immunsystem und dessen Folgen, mit allergischen Reaktionen unterschiedlichster Art oder fügen sich kleine Verletzungen zu, die mit Schwarzkümmelöl effizient geheilt werden können. Auch Hunde kämpfen manchmal mit Krankheiten oder Beschwerden, in deren Falle der Besitzer des geliebten Tieres nach Absprache mit dem Tierarzt getrost auf das heilende Schwarzkümmelöl zurückgreifen kann.

Ein gestärktes Immunsystem für den geliebten Vierbeiner

Hunde profitieren genauso wie Menschen von den hervorragenden immunstärkenden und –ausgleichenden Eigenschaften des Schwarzkümmelöls. Manchmal treten bei Hunden Allergien auf Bestandteile des Futters, bestimmte Milben oder Pollen auf und lösen in einigen Fällen unangenehmen Husten oder Atemwegserkrankungen aus. Die Überreaktionen des Immunsystems, die diese Symptome verursachen, werden durch die im Schwarzkümmelöl enthaltenen Prostaglandine harmonisiert und können somit zu einem Abklingen der allergischen Reize führen. Ein starkes Immunsystem wirkt sich allgemein äußerst positiv auf das Wohlbefinden des Hundes aus.

Die entzündungshemmende Heilwirkung von Schwarzkümmelöl kommt auch Hunden zugute, die sich gelegentlich durch die Bewegung in der freien Natur kleine Hautverletzungen oder Wunden an den Pfoten zuziehen, die mit dem Auftragen des Naturheilmittels schnell wieder gesund gepflegt werden.

Parasiten erfolgreich abwehren

Viele Hundebesitzer machen durch ihren vierbeinigen Liebling öfter Bekanntschaft mit Insekten, die sich im Fell des Hundes herumtreiben. Besonders Flöhe sind vielen Hundehaltern unliebsame Gäste, die mit chemischen Shampoos oder speziellen Halsbändern vertrieben werden sollen. Schwarzkümmelöl bietet hier eine natürliche, schonende Alternative, die keine Nebenwirkungen zur Folge hat und ein effizientes Mittel zur Flohabwehr darstellt. Ca. 8 – 10 Tropfen des Öls, ins Futter oder Trinkwasser des Hundes gemischt reichen aus, um den Flohbefall dauerhaft zu verhindern. Der Geruch von Schwarzkümmelöl wird von den Parasiten ausnahmslos gemieden. Dies gilt auch für Zecken, die in der warmen Jahreszeit eine regelrechte Plage für Hundehalter sein können. Zecken werden ebenfalls durch den Geruch von Schwarzkümmelöl ferngehalten. Durch die Beigabe des Öls wird auch die Qualität des Futters erhalten, da sich darin Bakterien und Pilze wesentlich langsamer vermehren.

alternativ führen wir auch                      schonende aber wirksame Mittel                      von diversen namhaften Anbietern

Die neue und einfache Art die Zähne Ihres Hundes zu putzen!

 

Handybrush - Zahnputzhandschuhe. Leicht auswaschbar und ca. 6 Monate haltbar! 

Wir führen Pflegeprodukte für Haut,Haar, Ohren, Zähne, Krallen und Pfoten.

Katzentoiletten, Zubehör, Katzenstreu

Hier finden Sie uns

4 Pfoten Treff
Schwendistr. 4
78098 Triberg im Schwarzwald

 
 

www.4-pfoten-treff.de

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7722 - 77 41 575

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kontakt